Archiv der Kategorie: Minenarbeit

Frisch geschlagene Ressourcen und ergiebige Schürfungen aus dem Hause minenarbeit.de

Die vergessene Stadt Emlomaar!

Hey Ho!

Während das Minenarbeit-Projekt weiterhin stillgelegt ist, arbeite ich aber stetig weiter an neuer Musik. Ja, ganz recht, ich zocke inzwischen viel mehr Musik als Spiele. Ihr könnt meine musikalischen Aktivitäten auf meiner Homepage mkshoffmeister.com verfolgen.

Dennoch schmeiße ich manchmal noch das gute alte Minecraft an und denke an die schönen Zeiten zurück. Eine Sache die ich nie vollendet habe, war, euch meine Stadt Emlomaar zu präsentieren. Es ist immerhin schon fast 5 Jahre her, dass ich ein paar kleine Musikstücke dazu schrieb, zur Burg Wiesenfels und der Reise nach Emlomaar

Der fehlende dritte Teil ist nun endlich auch verfügbar! Kommt also mit auf den kleinen musikalischen Rundgang durch Emlomaar:

Das Video versteht sich auch als Danke-Schön für eure Treue. Denn obwohl ich meinen Kanal schon vor mehr als einem Jahr eingestellt habe, bekomme ich immer noch neue Abonnenten und nette Kommentare.

Ein besonderer Dank gilt dem „Nachbuddler“ vom Volldampf-Server, der nicht locker gelassen hat und mich schließlich davon überzeugte, dieses Video zu machen.

Im Video hört ihr übrigens das Lied „Shelter“ von meinem Album SHAM. Auf dem Album sind ebenfalls neue Versionen des Wiesenfels-Lieds (Kastell) und der Reise nach Emlomaar (Journey), sowie 12 weitere Stücke. Das ganze Album gibt es auf Bandcamp für kleine Kohle zu kaufen. Dort könnt ihr es aber auch 3x komplett streamen für lau ;)

Macht es gut und bis zum nächsten Mal!

Euer Vorbuddler

MangelRP wird eingestampft!

Leider wird es bald keine neue Version vom Mangelpack mehr geben…

Wie es sich auf dem Skeyavil Server – wo das Mangelpack bislang das offizielle Texturepack war – schon allmählich herumgesprochen hat, hat Lady Mangelware das Interesse an Minecraft verloren.

Die allseits beliebte und sehr talentierte Herrscherin von Rivengaard bleibt zwar Ehrenmitglied des Serverteams, stellt aber nach ihrem Rückzug aus dem aktiven Minecraften konsequenterweise auch die Entwicklung ihres Resourcepacks ein.

Die Fans des Mangelpacks werden es sicher sehr bedauern, aber letztendlich ist Mangels Entschluss zu respektieren. Die akkurate Entwicklung und konsequente Fortführung eines Resourcepacks ist eine äußerst aufwändige Arbeit, die man nicht halbherzig nebenbei erledigen kann.

Die aktuelle Version 1.2 funktioniert mit Minecraft 1.7 und bleibt noch weiter hier auf minenarbeit.de erhältlich. Ab Minecraft 1.8 wird es aber keine neuen Versionen mehr geben.

Natürlich ist das MinenarbeitRP als Ersatz zu empfehlen, da es auch alle Skeyavil Extrablöcke enthält und ebenso über zahlreiche HD-Features verfügt. Das MinenarbeitRP ist vielen auch gut bekannt aus ca. 400 Minecraft-Videos.

Es ist also leider an der Zeit, sich allmählich vom MangelRP zu verabschieden, so schwer es auch fällt ;)